Repatriierung

Manchmal verstirbt einer unserer geliebten Menschen weit weg von dem Zuhause. Das könnte ein(e) im Ausland wohnende(r) Bulgare/Bulgarin oder ein(e) Ausländer(in) in Bulgarien sein. In der Regel besteht der Wunsch der Verwandten darin, dass der/die Verstorbene in seinem/ihrem Heimatland beerdigt wird. Aufgrund unserer langen Erfahrung können wir schnell und rechtzeitig die Repatriierung des Verstorbenen ins gewünschte Land koordinieren.

Askoni International аrbeitet in Einklang mit den Vorschriften der Straßburger Konvention von 1972 und erfüllt alle Kriterien für Repatriierung von Verstorbenen auf dem Luft- und Landweg. Außerdem bieten wir folgende Dienstleistungen an:

  • Besorgung von speziellen Särgen und Verpackungen
  • Spezialisierter Bestattungstransport von Gebeinen
  • Spezialisierter Krankentransport für Unfallverletzte
  • Besorgung von Lufttransport
  • Übersetzung und Beglaubigung der die Repatriierung begleitenden Dokumente
  • Leichenaufbewahrung und hygienische Totenversorgung
  • Einbalsamierung

Die gesammelten Erfahrungen und das weltweite Partnernetzwerk ermöglichen Askoni International die Durchführung jeglicher Aufträge sowohl in Bulgarien als auch im Ausland.

Es gibt viele Besonderheiten, die man bei der Repatriierung berücksichtigen muss. Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir alle Kosten klarer formulieren können.

24/7 Kontakte

Keschanstraße 9-11
Pl. Stotschna Gara
Sofia, Bulgarien

Telefon/Fax: +35929366002
Mobil (Notfallnummer): +359888434008

askoni08@gmail.com